«   vorheriger Artikel    nächster Artikel   »
Moosvernichter

Mogeton TOP 750g

UVP: 192,00 EUR
Jetzt nur noch: 172,90 EUR
Inhalt: 750g (kg = 230,53 EUR)
inkl. 19% MwSt. | zzgl. Versandkosten
Artikel-Nr. A000176
Verfügbarkeit 1 Stk
Lieferstatus
versandbereit, Lieferfrist 1-3 Werktage versandbereit, Lieferfrist 1-3 Werktage
Menge

Du benötigst grössere Mengen? Keine Problem! Gerne erstellen wir dir ein individuelles Angebot.
Angebot anfragen!





Mogeton TOP 750g
Bild 2  

Mogeton TOP - Das POWERgranulat gegen Moose

Mogeton TOP ist ein selektives Herbizid für Rasenflächen.

Quinoclaim, der herbizide Wirkstoff, zählt zur Gruppe der Chinone und zeichnet sich durch eine hohe biologische Aktivität gegen Laub- und Lebermoose, Algen und Flechten aus.

Gegen Moose

Der Wirkstoff Quinoclamin steht für nachhaltige Bekämpfung von Laub- und Lebermoosen - monatelang.
Das neue Mogeton TOP ist die konsequente Weiterentwicklung für mehr Leistung und bequeme Anwendung.

Steckbrief:
  • Wirkstoff: 500 g/kg Quinoclamin
  • Formulierung: Wasserdispergierbares Granulat (WG)
  • Wirkstoffgruppe: Naphtoquinone, HRAC-Klasse: G
  • Wirkungsweise: Kontakt
  • Aufwandmenge Zugelassen: 0,75 g/m2 in 100 ml Wasser/m 2
  • Anzahl der Anwendungen: Max. 1 Anwendung
  • Zugelassene Kulturen: Baumschule und Rasenflächen
  • Zugelassen bis:31.12.2019
  • Gebindegröße: 750 g
Wie Mogeton TOP funktioniert

Der Wirkstoff Quinoclamin wird ausschließlich über die grünen Pflanzenteile aufgenommen und hemmt die Chlorophyllbildung der Moose. Damit werden Photosynthese und Energiehaushalt nachhaltig gestört. Auf der Bodenoberfläche schafft Mogeton TOP ein zusätzliches Wirkdepot, das die Auskeimung von Moossporen zuverlässig verhindert und damit die behandelten Flächen/Kulturen monatelang frei von Moosen hält. Keine Ätzwirkung, keine Verschlämmung und Versauerung des Bodens und keine Rostflecken wie bei Eisen-II-Sulfat. Mogeton TOP ist ideal zusammen mit Dicotex zur Unkrautbekämpfung auf Rasenflächen einsetzbar.

Wie Mogeton TOP eingesetzt wird:

Auf Rasen spritzen oder gießen

Optimale Wirkung erreicht Mogeton TOP bei Temperaturen ab 15 °C und Feuchte. Bei kühler, trockener Witterung setzt die Wirkung mit Temperaturanstige verzögert ohne Verluste ein. Wichtig ist das gründliche Benetzen der zu bekämpfenden Moose z.B. durch Spritzdüsen mit höherem Grobtropfenanteil.

Wie Mogeton TOP dosiert wird:

Spritzen: Für 10 m2 - 1 Liter Wasser + 7,5 Gramm Mogeton TOP

Gießen: Für 10 m2 - 10 Liter Wasser + 7,5 Gramm Mogeton TOP

Praxistipp:
Containerkulturen: Wurde die Substratoberfläche im Spritzverfahren nicht genügend benetzt, z.B. durch dichtes Laubwerk, die Pflanzen einfach noch einmal mit 1 - 2 l/m 2 Wasser abbrausen.
Rasen: Das Gießverfahren schöpft das volle Wirkungspotential aus.

Das EXTRA für Sie - Mogeton TOP
  • Kein Verschlämmen und keine Bodenversauerung wie bei Eisensalzen (Eisen-II-Sulfat)
  • Verursacht keine Rostflecken
  • Langfristige Bekämpfung von Laub- und Lebermoosen
  • Sichere Bekämpfung von Moosen sowie Algen durch Hemmung der Chlorophyllbildung
  • Auskeimung der Moossporen monatelang durch Bildung eines Wirkdepots auf Bodenoberfläche gestoppt
  • Leicht dispergierbares anwenderfreundliches Granulat
  • Extrem ergiebig: 0,75 g/m2 reichen aus
Kundenbewertungen (0)   Um eine Bewertung abgeben musst Du Dich hier einloggen.
Rasenpflege auf rasenwelt - Rasendünger, Rasensamen, Bewässerung

Kontakt

  • Du erreichst uns
    Mo. - Fr. von 08:00 - 12:00 Uhr
  • Mo. - Fr. von 13:00 - 17:00 Uhr
  •  
  • E-Mail: info@rasenwelt.de
  • Telefon: +49 (0) 731 1411 6556
  • Telefax: +49 (0) 731 1411 6555
  • zum Kontaktformular

Vorteile

  • schneller Versand
  • Qualität für Profis
  • zufriedene Kunden
  • professionelle Beratung
  • Versand ab Lager

Einfaches bezahlen

Einfach und sicher bezahlen
Zustellung durch:
Zustellung durch DHL

Retouren

Du möchtest einen Artikel zurückschicken? Kontaktiere uns gerne telefonisch oder per Mail.